Samstag, 28. Juli 2012

(Schmucke) Langanhaltende oder kurzweilige Trends?

Hallöchen, ihr Lieben!

Vor zwei Tagen erhielt ich eine Email, in der ich gefragt wurde, ob ich mehr Schmuck herstellen könnte, mit Eulenmotiven. Diese junge Frau hat sich in einige meiner Schmuckstücke verliebt, würde gern auch bei mir kaufen, allerdings würde sie ihre heiß geliebten Motive ein wenig vermissen. Und würde ich diese Eulchen mit ins Programm nehmen, wäre mein Verkaufserfolg sicherlich größer, eben weil die euligen Motive ein Trend seien, der sich nun länger schon hält.

Jedenfalls würde mich nun interessieren, welche Trends euch zusagen und warum sie in euren Augen so einen Bestand haben?

Natürlich bin ich , auch bei DaWanda, öfter über Eulen gestoplert. Sei es als Buchtasche, Brosche, Ohrring, Kette oder oder oder - die süßen glubschäugigen Firgürchen, die so treu schauen, scheinen also weit verbreitet als Trend. Waren sie letztes Jahr das Highlight, so findet man die Motive aber auch dieses Jahr wieder.

Genauso ist es das gleiche mit dem Vintage - Schmuck. Wobei ich finde, dass dieser Trend gerade abgelöst wird.

Mich interessiert wirklich, was euch gefällt und gerne würde ich wissen, warum :)

Hier zwei Bildchen, dass ihr wisst, was ich meine :)




Liebe Grüße!
Saskia

5 Gedanke(n):

  1. Also ich mag beides. ;) Von Trends hab ich allerdings keine Ahnung, ich kaufe immer das, was mir gerade gefällt. :)

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt eigentlich auch beides, :) Aber von den Eulenmotiven habe ich bis jetzt noch nichts zu Hause.
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Ich kaufe mir auch was mir gefällt. Und was mir nicht gefällt, kaufe ich auch nicht. Um Trends mache ich mir da weniger Gedanken. Wobei es natürlich leichter ist, schpöne Sachen zu finden, wenn einem gefällt, was gerade Trend ist weil man es dann an jeder Ecke bekommt.

    Einer meiner pßersönlichen Trends ist schon seit Jahren die Farbe lila. Warum dies bei mir solch einen Bestand hat, kann ich nicht beantworten. Mir gefällt die Farbe einfach und ich fühle mich wohl damit. Und ich denke, so ist es auch mit anderen Dingen.

    AntwortenLöschen
  4. Also ich achte auch nicht so auf Trends, sondern darauf, ob es mir gefällt.
    Ich mag aber lila und pink. Türkis, oder auch mal nen Papaya Ton für den Sommer.
    Bei Motiven find ich schon Eulen knuffig <3 Aber ich mag auch Vintage und natürlich Blumen, Kirschblüten, Sterne... alles was etwas romantisch ist :) Nur Engel mit denen hab ich es nicht so :D

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  5. @Flügel:
    So geht es mir auch meistens. Wenn ich merke: "Hey, XY scheint trendy zu sein." ist schon wieder alles vorbei :D Ich kaufe auch das, was mir zusagt. Ob es gerade angesagt ist oder nicht.

    @Steffi:
    Ich hab auch noch nichts euliges :) Süß anzusehen sind die Eulen schon, aber ich finde, dass es nicht so zu mir beispielsweise passt.

    @Julia:
    Was lila betrifft, scheinen wir das gemeinsam zu haben :) Ich mag lila auch schon seit meiner frühen Jugend. Man hat einfach was, das ist eben zeitlos. Sei es Farbe, Motiv, T-Shirt oder oder oder. Man muss nicht immer mit dem Strom schwimmen :)

    @Lilly:
    Türkis ist auch eine tolle Farbe. Ich bin derzeit so petrol-verrückt :) Und wenn du sagst, dass du es mit Engeln nicht so hast, da wird mir nochmal bewusst, dass eben nicht jeder gleich ist. Ich stehe total auf Engeln und Putten. Zwar in Maßen, aber ich finde die Figürchen süß. So finde ich, hält es sich auch mit den sogenannten "Trends". Man kann einen Trend nicht auf alle Menschen zuschneidern. Beispielsweise meint eine Freundin, dass die neonfarben wieder "in" sind. Ich mag neon gar nicht und na ja... Wenn man puffiger ist wie ich, dann wäre es auch recht unvorteilhaft :)

    @alle:
    Ich würde sagen: Wir sind und einig, wenn ich sage, dass man nicht immer mit dem Strom schwimmen muss :D

    AntwortenLöschen

 
design by copypastelove and shaybay designs.